Über mich

Nach langjähriger Tätigkeit im therapeutischen Team einer Rehabilitationsklinik führte mich das Interesse für alternative Heilmethoden zur Heilpraktiker-Ausbildung, die ich im Mai 2005 durch die amtsärztliche Prüfung erfolgreich abschloss.

 

In meiner nun mehr als zehn jährigen Tätigkeit als Heilpraktikerin war und ist es mir besonders wichtig, mir Zeit für meine Patienten und deren Anliegen zu nehmen, um in einer ruhigen und angenehmen Atmosphäre die Hintergründe einer Erkrankung zu klären, notwendige Untersuchungen durchzuführen oder einzuleiten, um anschließend ein ganzheitliches Behandlungskonzept mit realistischen Zielen aufzustellen und umzusetzen.

 

Mir liegt am Herzen, dass meine Patienten sich in meiner Praxis wohlfühlen und entspannen können, auch wenn dann manch einer abends gleich auf der Behandlungsbank liegen bleiben möchte.


Meine wichtigsten Aus- und Weiterbildungen:

  • Osteopathie ( nach den Richtlinien der Krankenkassen mit mehr als 1350 Stunden)
  • Wirbelsäulentherapie / Gelenktherapien
  • Akupunktur und Zusatzkurs Ohrakupunktur
  • Kinesiologie (TfH 1-4, Allergie- und Schmerzbehandlung)
  • Medi-Taping
  • Fußreflexzonen-Massage
  • Triggerpunkt-Therapie
  • Bindegewebsmassage
  • Ausleitungsverfahren und Entgiftung
  • Therapie mit Schüssler-Salzen
  • Naturheilkundliche anthroposophische Diagnostik und Therapie
  • Gesundheitstrainer in der Rehabilitation
  • Rückenschulleiterlizenz
  • Yogalehrer-Ausbildung